Tanzprojekt Freitänzer

Über mehrere Monate begaben sich Altenburger Kinder auf die Suche nach dem Freitänzer und der Freitänzerin in und um sich: Wann und wo tanzt sie oder er? Wodurch lebt er auf? Wie bewegt sie sich? Und vor allem: Wie fühlt sich das an? Tänzerisch und filmisch hielten sie Ausschau nach ihren wilden und auch gezähmten Seiten, nach harmonischen und schrägen Tönen, nach lauten und leisen Stimmen und nach eigenen Träumen. Und dabei konnte es passieren, dass ein Klassenzimmer plötzlich zu einem Partyraum wird, eine Gruppe braver Mädchen zu einer Crew ausgelassener Rockstars, dass ein wilder Tanz altehrwürdige Schlossmauern in Bewegung versetzt oder ein zarter Tanz in Stille Zuschauende verzaubert.

Projektleitung: Christin Schmidt, Marlen Riedel, Carola Schmidt

Freitänzer (2018-2019) wurde initiiert vom Verein KinderStärken! in Kooperation mit der Ev. Lukas-Stiftung Altenburg in Kooperation mit der Grundschule Karolinum, unterstützt durch die Lutherschule. Es wird gefördert von ChanceTanz, im Rahmen des Programms Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung des BMBF.